Kartoffelsalat / ideale Beilage zum Grillen

Einfacher, würziger Kartoffelsalat mit Essig und Gemüsebrühe angemacht. Ideal als Beilage.

Zubereitung: 20 Min.
Kochzeit: 30-40 Min.
Abkühlzeit: 1-2 Std.

Zutaten für 4-6 Personen:
1 kg festkochende Kartoffeln
6 EL Sonnenblumenöl
1 Zwiebel rot oder weiß
250 ml Gemüsebrühe
1 geh. TL Senf
4 EL Essig
Gewürzgurken nach Belieben
Salz
Pfeffer
1 rote Paprika
Schnittlauch oder andere Kräuter

Zubereitung:

Kartoffeln einritzen und im Wasser so lange kochen, bis sie gar sind. Anschließend kalt abschrecken, schälen und abkühlen lassen.

Zwiebel schälen und fein hacken. In Öl glasig anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen.

Abgekühlte Kartoffeln in Scheiben schneiden und Gemüsebrühe mit den Zwiebeln darüber gießen und so lange warten, bis die Kartoffeln die Brühe aufgesaugt haben.

Gewürzgurken, Paprika und Schnittlauch fein hacken.

Den Salat mit Essig, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken und das klein geschnittene Gemüse dazu geben.

Der Salat schmeckt auch am nächsten Tag gut.

Viel Spaß beim Nachmachen!
Eure Sally <3