Nudelpfanne mit Penne, Hackfleisch & Pilzen

Würzige Nudelpfanne mit Penne Nudeln, Hackfleisch und getrockneten Steinpilzen.

Zubereitung: 25 Min.

Zutaten für 6-8 Personen:
8 EL Olivenöl
1 kg Hackfleisch
200 g geschälte Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
600 ml Sahne
20 g getrocknete Steinpilze
500 ml warmes Wasser
2-3 Chili
1 unbehandelte Zitrone
800 g Penne Nudeln
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Pilze ca. 20 Min. im warmen Wasser einweichen.
Zwiebel und Knoblauchzehen in feine Ringe schneiden.

4 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch portionsweise darin anbraten. Herausnehmen.

4 EL Olivenöl in der gleichen Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch zufügen und glasig braten.

Die Pilze abgießen und die Flüssigkeit auffangen.

Das Hackfleisch zu den Zwiebeln dazu geben. Pilze leicht ausdrücken, grob hacken und mit in die Pfanne geben. Mit der Sahne ablöschen. Etwas Pilzflüssigkeit zufügen und 8-10 Min. köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Nudeln al dente, also bissfest kochen.

Soße mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn noch Flüssigkeit benötigt wird, dann Pilzflüssigkeit zufügen.

Chili und Petersilie fein hacken und mit der Soße vermischen. Die Nudeln abgießen und mit der Soße vermengen. Mit etwas Zitronenschalenabrieb verfeinern und noch heiß servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!
Eure Sally <3