Parmesan-Kartoffeln aus dem Ofen / Was koche ich heute?

Kartoffelspalten mit würziger Marinade aus dem Ofen mit Parmesan und Ingwer-Curry-Dip.

Zubereitung: 15 Min.
Backzeit: 35 Min.

Zutaten für 4 Portionen:
12-16 mittelgroße Kartoffeln (mehlig kochend)
1 TL Pfeffer
1 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Thymian, getrocknet
1 TL Salz
½ TL Curry
100 ml Olivenöl

200 g Parmesan

Ingwer-Curry-Dip:
200 g Schmand oder saure Sahne
20 g Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 EL Zitronensaft
1 TL Curry
½ TL Salz
Pfeffer
1 EL Aprikosenmarmelade

Zubereitung:
Parmesankartoffeln:
Kartoffeln waschen (nicht schälen). Karoffeln halbieren und dann in Ecken schneiden, also achteln. Für die Marinade alle Gewürze mit dem Öl vermischen. Die Kartoffeln dazu geben und mit den Händen gut vermischen. Kartoffeln nebeneinander auf einem Blech verteilen. Restliches Öl über den Kartoffeln verteilen. Bei 220°C Oberunterhitze für ca. 30 Min. im Ofen garen bis sie weich sind. Aus dem Ofen nehmen und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen. Weitere 5 Min. garen.

Ingwer-Dip:
Knoblauchzehe und Ingwer fein reiben, mit Schmadn und den restlichen Zutaten gut vermischen. Bis zum Verzehr kühl stellen.

Die Kartoffelecken mit dem Ingwer-Dip servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!
Eure Sally <3