Zimtsterne

Diese Zimtsterne sind einfach und gelingsicher! Sie sind garantiert weich!

Zutaten für ca. 80 Stück:

 

Teig:

500 g Mandeln
300 g Puderzucke
2 Eiweiß
2 TL Zimt
2 EL Mandellikör oder –sirup

Zum Bestreichen:

125 g Puderzucker
1 Eiweiß

 

Zubereitung:

Mandeln mit dem Puderzucker verrühren. Die anderen Zutaten zufügen und dann verkneten. Den Teig kurz ausruhen lassen, damit er nicht klebt.

Inzwischen den Guss zubereiten: Eiweiß steif rühren und Puderzucker einrühren, etwa 2 Min. schlagen.

Den Teig auf etwas Puderzucker etwa 1 cm ausrollen, dafür eignen sich am besten eine Silikonmatte und Abstandshalter aus Holz. Anschließend Sterne ausstechen (Ausstecher immer wieder in Puderzucker tauchen) und auf eine Backfolie oder ein Backpapier setzen, mit dem Guss bestreichen und bei 150°C Umluft für 10-15 Minuten gebacken (unterste Schiene). Wenn die Oberfläche und Unterseite trocken sind, sind sie durch.

Abkühlen lassen und in Keksdosen aufbewahren.

Viel Spaß beim Nachbacken!
Eure Sally