Sucuk mit Ei / Murats 5 Minuten / kurz, aber knackig

  • 10 Scheiben Sucuk
  • 6 Eier
  • 1 Pr. Salz
  • Stück
    Zutaten für
    Stück

    Das Basic Rezept zum Frühstücken, Mittagessen und Abendessen oder auch für Zwischendurch. Sucuk mit Ei aus der Pfanne – Murats Original. 

    Brate die Sucuk Scheiben ohne Fett in einer beschichteten oder Eisenpfanne an, bis die Wurst kross ist. Verquirle in der Zwischenzeit die Eier mit dem Salz. Gieße nun die Eier über die Wurst und brate sie mit an, bis die Eier stocken. Nicht rühren, nicht wenden.

    Du wolltest schon immer etwas mehr über uns erfahren? Dann höre dir jetzt unseren Podcast an. Wir freuen uns auf dich.

    Sallys Welt Podcast