Schokoladencreme Grundrezept für Cupcakes oder Tortenfüllungen

Zutaten

  • 300g Sahne
  • 200g Schokolade (weiß, Vollmilch, Zartbitter, Edelbitter oder andere Sorten wie Erdbeerschokolade, Minzschokolade, etc)
  • 1 TL San Apart

Die genannten Mengen beziehen sich auf eine runde Backform mit 24 cm Durchmesser. Bitte gebe hier die Maße deiner Backform an.
HINWEIS: Je nach Größe deiner Backform kann die Backzeit variieren.

Mein Lieblings-Grundrezept für Schokoladencreme, welche als Topping für Cupcakes oder als Tortenfüllung verwendet werden kann.

Zuerst die Sahne in einem Topf aufkochen. Anschließend den Herd ausschalten und die klein gebrochene Schokoladenstücke hinein geben. Mit einem Schneebesen so lange rühren, bis keine Schokoladen-Stücke mehr vorhanden sind. Die Schokoladencreme in ein hohes Gefäß umfüllen und verschließen. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, bis die Creme wieder Kühlschranktemperatur angenommen hat.

Anschließend wird die Creme mit einem Handrührgerät steif geschlagen. Wer möchte, kann San Apart zufügen, so bleibt die Schokoladencreme mehrere Stunden standfest.

Die Creme kann nun als Topping für Cupcakes oder auch als Füllung für Torten verwendet werden.

Viel Spaß beim Nachmachen! Eure Sally <3