Spritzgebäck – nach Omas Art

Teig

  • 250g Mehl
  • 125g Zucker
  • 125g Butter
  • 1 Ei
  • Vanilleextrakt
  • ¾ TL Backpulver
  • 125g gemahlene Haselnüsse

Dekoration

  • 200g Kuvertüre

Stück
Zutaten für
Stück

Mürbes Spritzgebäck mit Haselnüssen, Rezept für den Fleischwolf oder die Gebäckpresse.

Die Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und mindestens 2 Stunden kühlen, gerne auch über Nacht.

Mit einer Gebäckpresse oder dem Fleischwolf mit Spritzgebäckvorsatz das Gebäck spritzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Bei 180°C ca. 10 Min. backen.

Anschließend abkühlen lassen und nach Belieben mit Kuvertüre überziehen.

Anschließend abkühlen lassen und nach Belieben mit Kuvertüre überziehen. Viel Spaß beim Nachbacken! Eure Sally <3