Erdbeer-Käsesahne-Bienenstich Torte

Rührmasse

  • 7 Eiweiß
  • 1 Pr. Salz
  • 120g Zucker
  • 170g weiche Butter
  • 120g Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 7 Eigelb
  • 150g Mehl
  • 1 Esslöffel Rum oder Milch

Mandeln

  • 100g gehobelte Mandeln
  • 50g Zucker
  • 50ml Sahne

Zum Bestreichen & Belegen

  • Erdbeermarmelade
  • 700g Erdbeeren

Käsesahne

  • 600ml Sahne
  • 6 TL Sanapart
  • 500g Quark
  • 50g Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 5 TL Sanapart

Dekoration

  • Süßer Schnee
  • 12 Erdbeeren

Die genannten Mengen beziehen sich auf eine runde Backform mit 24 cm Durchmesser. Bitte gebe hier die Maße deiner Backform an.
HINWEIS: Je nach Größe deiner Backform kann die Backzeit variieren.

Diese Torte ist eine Kreuzung aus Bienenstich, Käsesahne und Erdbeertorte – ein Klassiker für alle Geschmäcker! Die Torte schmeckt fruchtig und leicht.

Schlage das Eiweiß mit dem Salz steif und füge dann den Zucker langsam hinzu. Rühre die Masse etwa 1-2 Minuten weiter.

Verrühre die Butter mit dem Puderzucker und Vanilleextrakt etwa 4-5 Minuten weißcremig. Füge die Eigelbe nacheinander hinzu. Rühre das Mehl und die Milch kurz mit dem Schneebesen ein und hebe den Eischnee unter.

Verrühre die Mandeln mit der Sahne und dem Zucker. Fülle die Hälfte der Mandeln in die Backform ein und verteile sie. Verteile die Rührmasse darüber und bedecke sie mit den restlichen Mandeln.

Backe den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 180°C O/U für etwa 40 Minuten, bis er gar ist.

Lasse ihn danach komplett abkühlen und schneide ihn 1 Mal waagerecht durch.

Bestreiche den Boden mit der Marmelade. Schneide das Grün der Erdbeeren gerade weg und halbiere einige Erdbeeren. Stelle die halben Erdbeeren mit der Schnittkante nach außen an den Rand des Tortenbodens. Lege einen sauberen Backring außenherum und bedecke den kompletten Boden mit den Erdbeeren.

Schlage die Sahne mit dem Sanapart steif.
Verrühre den Quark mit dem Puderzucker, Vanilleextrakt und dem restlichen Sanapart. Hebe die Sahne unter und lege etwa 6 Esslöffel für die Dekoration in den Kühlschrank. Verteile die Käsesahnecreme über den Erdbeeren.

Schneide den oberen Tortenboden in 12 Kuchenstücke und lege sie auf die Torte. Kühle die Tore für mindestens 4 Stunden.

Entferne den Backring. Bestreue die Torte in der Mitte mit süßem Schnee. Spritze aus der übrigen Creme kleine Rosetten auf die Tortenstücke und garniere sie mit Erdbeeren.

Viel Spaß beim Nachbacken!
Eure Sally <3