Milchreistorte mit Pfirsich | BACKEN MIT GLOBUS & SALLYS WELT #102

Teig

  • 3 Eier
  • 100g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Orangenpaste
  • 80g Sonnenblumenöl
  • 100g Flüssigkeit (Saft, Mineralwasser, etc.)
  • 200g Mehl
  • 2 TL Backpulver

Zum Füllen

  • 480g Pfirsiche (Dose)

Milchreiscreme

  • 150g Milchreis
  • 400g Milch
  • 40g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 15g Agaragar
  • 200g Wasser
  • 200g Schmand
  • 1 TL Zimt (oder 1 EL Zimt Zucker)

Die genannten Mengen beziehen sich auf eine runde Backform mit 26 cm Durchmesser. Bitte gebe hier die Maße deiner Backform an.
HINWEIS: Je nach Größe deiner Backform kann die Backzeit variieren.

Diese Torte ist super leicht und cremig: Milchreistorte mit Pfirsichen!

Sie besteht aus einem saftig lockeren Rühr Ölteig, welcher schnell gebacken ist. Nach dem Auskühlen werden die Pfirsiche aus der Dose darauf verteilt. Die süßlichen Früchte ergänzen sich perfekt mit dem Milchreis. Dieser wird gekocht, mit Vanilleextrakt und Schmand verfeinert und anschließend mit dem pflanzlichen Geliermittel Agaragar gebunden. Zum Servieren wird die Torte noch mit Zimt Zucker bestreut.

Eier, Zucker, Salz, Vanilleextrakt und Orangenpaste mit einer Küchenmaschine oder dem Handrührgerät in 4-5 Min. sehr cremig rühren. Öl und Wasser zufügen und mit einem Schneebesen oder bei niedrigster Stufe kurz unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und dazusieben. Kurz mit einem Schneebesen unterheben. Den Teig in einen vorbereiteten und mit Backpapier ausgelegten Backring füllen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 170 °C für ca. 25-30 Min. backen. Danach komplett abkühlen lassen.

Tipp

Statt Mineralwasser kann auch Limonade, Eierlikör, etc. verwendet werden.

Pfirsiche abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Milchreis in einem Sieb abwaschen. Gemeinsam mit der Milch, dem Zucker und Vanilleextrakt in einen Topf füllen und bei mittelhoher Hitze aufkochen lassen – dabei ständig rühren. Anschließend den Herd auf kleine Hitze herunterstellen und den Milchreis etwa 25 Minuten mit Deckel köcheln lassen, ab und zu rühren. Den Herd ausschalten und 15 Minuten quellen lassen. Agaragar und Wasser verrühren und in einem separaten Topf aufkochen lassen und 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Danach mit dem Milchreis verrühren und den Schmand einrühren.

Den Tortenring nicht entfernen, aber den Kuchen mit einem Backformmesser vom Rand lösen. Die Pfirsichwürfel auf dem Kuchenboden verteilen, dabei ringsherum einen Rand frei lassen. Etwa eine Hand voll Pfirsichwürfel aufheben. Mit der Milchreiscreme abdecken, glattstreichen und dann die Torte für etwa 3 Stunden kühlen. Vor dem Servieren mit Zimt oder nach Wahl Zimtzucker bestreuen. Mit den übrigen Pfirsichwürfeln dekorieren.

Viel Spaß beim Nachmachen,
eure Sally <3