Kiwi-Quinoa-Porridge mit Mandeln & Johannisbeeren

Porridge

  • 200g Hafermilch
  • 25g Quinoa (gepufft)
  • 25g Haferflocken (zart)
  • 30g Yammlou Harmony (Mandelcreme)

Topping

  • 20g Mandeln (gehobelt)
  • 1 Kiwi
  • 60g Kiwi-Beeren
  • 50g Johannisbeeren

Person
Zutaten für
Person

Für dieses Porridge verwende ich Quinoa und Haferflocken und verfeinere den Brei mit Yammlou, einer marokkanischen Mandelpaste, die mit Honig und Arganöl verfeinert wird. Als Topping passen Kiwis und Kiwibeeren und Johannisbeeren perfekt dazu. Das Porridge hat etwa 700 kcal.

Erwärme die Hafermilch mit Quinoa und Haferflocken in einem Topf für etwa 2-3 Minuten und rühre dabei ständig, bis das Porridge leicht eindickt. Fülle es in eine Schale um und rühre das Yammlou ein.

Verteile ein paar Mandeln darüber, halbiere die Kiwi und die Kiwi-Beeren und lege sie gemeinsam mit den Johannisbeeren dazu. Bestreue das Porridge mit den übrigen Mandeln. Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!