Leckere Mohnschnecken mit Früchten / BACKEN MIT GLOBUS & SALLYS WELT #111

Hefeteig

  • 42g Hefe
  • 80g Zucker
  • 30g Wasser
  • 500g Dinkelmehl (630er)
  • 220g Milch (lauwarm)
  • 2 Eigelb
  • 1 TL Salz
  • 50g Mohn
  • 100g Butter

Füllung

  • 250g Magerquark
  • 50g Puderzucker
  • 50g Speisestärke
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 250g Früchte (Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren)

Für die Form

  • 50g Butter
  • 10g Puderzucker oder Glitzerschnee

Die genannten Mengen beziehen sich auf eine runde Backform mit 28 cm Durchmesser. Bitte gebe hier die Maße deiner Backform an.
HINWEIS: Je nach Größe deiner Backform kann die Backzeit variieren.

Diese Mohnschnecken mit Früchten können entweder im Backofen oder auch auf dem Grill zubereitet werden. Der lockere Hefeteig, in den ungemahlener Mohn eingearbeitet wird, ist super weich, saftig und aromatisch. Gefüllt wird der Teig mit einer cremigen Quark Vanille Füllung und frischen Früchten wie Himbeeren, Brombeeren und Blaubeeren. Diese geben nochmals eine säuerliche Note. Aufgerollt und in Stücke geschnitten entstehen so kleine Schnecken, die ein tolles Farbspiel mit sich bringen. Noch lauwarm serviert schmecken diese kleinen Köstlichkeiten wirklich super lecker. Aber auch am nächsten Tag können sie nochmal kurz aufgebacken und gegessen werden.

Hefe mit Zucker und Wasser verrühren. Die restlichen Zutaten zufügen - dabei die Butter zum Schluss - und daraus in etwa 8-10 Minuten einen geschmeidigen Hefeteig kneten. Zu einer Kugel formen, mit Backtrennspray oder Butter fetten und abgedeckt für 30-60 Minuten aufgehen lassen.

Den Quark mit dem Puderzucker, der Speisestärke und dem Vanilleextrakt verrühren. Die Beeren bei Bedarf waschen.

Den Hefeteig zu einem großen Quadrat (ca. 40x40 cm) etwa 3 mm dick ausrollen und mit der Füllung bestreichen. Die Beeren darauf verteilen. Die Teigplatte zu einer Rolle aufrollen und in etwa 16 Schnecken schneiden. Die Emailleform mit etwas Butter einstreichen. Die Schnecken hineinsetzen und mit der restlichen Butter bestreichen. In den kalten Ofen stellen, den Ofen jetzt auf 170°CO/U einstellen und die Schnecken für 40 Minuten backen. Noch lauwarm oder kalt servieren. Nach Belieben mit Puderzucker oder Glitzerschnee bestreuen. Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!