Zur Startseite gehen

Brotsticks mit Käsedip / Breadsticks / Silvester Snack

  • Zubereitungszeit: 45 min
  • Back-/Kochzeit: 20 min
  • Temperatur + Heizart: 200°C, O/U

Diese Brotsticks sind der perfekte Snack auf Partys oder auch zum Snacken zwischendurch. Dazu serviere ich einen Käsedip – ähnlich wie der Nachodip, den es z.B. auch im Kino gibt. Die Breadsticks können super vorbereitet und sowohl warm als auch kalt gegessen werden. Perfektes Fingerfood auch zu Silvester.

Zubereitung

Hefeteig

Verrühre die Hefe mit dem Dattelsirup und dem Wasser. Füge nun die restlichen Zutaten hinzu und knete daraus in etwa 5-8 Minuten einen weichen, geschmeidigen Hefeteig. Forme den Teig in den Händen zu einer Kugel, besprühe ihn mit Backtrennspray oder Öl und lasse ihn abgedeckt an einem warmen Ort für mindestens 60 Minuten aufgehen.

1.

Verrühre die Hefe mit dem Dattelsirup und dem Wasser.

2.

Füge nun die restlichen Zutaten hinzu und knete daraus in etwa 5-8 Minuten einen weichen, geschmeidigen Hefeteig. Forme den Teig in den Händen zu einer Kugel, besprühe ihn mit Backtrennspray oder Öl und lasse ihn abgedeckt an einem warmen Ort für mindestens 60 Minuten aufgehen.

Ofen vorheizen

Heize den Ofen auf 200°C O/U vor.

1.

Heize den Ofen auf 200°C O/U vor.

Brotsticks formen

Teile den Teig in 16 gleichmäßige Portionen. Teile nun jede Portion nochmals in 3 kleine Kugeln und forme sie zu langen Strängen. Flechte nun jeweils aus 3 Strängen einen Zopf und lege sie mit etwas Abstand auf ein mit Backfolie belegtes Lochblech. Bestreiche sie leicht mit Olivenöl, bestreue sie nach Belieben mit Kräutern und backe sie im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten.

1.

Teile den Teig in 16 gleichmäßige Portionen.

2.

Teile nun jede Portion nochmals in 3 kleine Kugeln und forme sie zu langen Strängen. Flechte nun jeweils aus 3 Strängen einen Zopf und lege sie mit etwas Abstand auf ein mit Backfolie belegtes Lochblech.

3.

Bestreiche sie leicht mit Olivenöl, bestreue sie nach Belieben mit Kräutern und backe sie im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten.

Käsedip

Gib die Butter in einen Topf und lasse sie schmelzen. Gib das Mehl hinzu und brate es für 1-2 Minuten an. Lösche die Mehlschwitze mit der Milch ab und füge die Gewürze hinzu. Lasse den Käse nun in der Milch schmelzen. Serviere den Käsedip mit den Brotsticks. Viel Spaß beim Nachmachen!

1.

Gib die Butter in einen Topf und lasse sie schmelzen.

2.

Gib das Mehl hinzu und brate es für 1-2 Minuten an.

3.

Lösche die Mehlschwitze mit der Milch ab und füge die Gewürze hinzu.

4.

Lasse den Käse nun in der Milch schmelzen. Serviere den Käsedip mit den Brotsticks.

Video

Zutaten

Hefeteig

20 g Hefe (frisch)
1 TL Dattelsirup
250 g Wasser
250 g Dinkelvollkornmehl
100 g Dinkelmehl (630)
100 g Hafermehl
1 TL Salz
1 Pr. Pfeffer
1 TL Oregano
40 g Olivenöl

Käsedip

30 g Butter
30 g Mehl
250 g Milch
0.3 TL Salz
0.3 TL Cayennepfeffer
0.3 TL Paprika (edelsüß)
250 g Cheddarkäse

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!