Ingwer-Zitrone und Schoko-Tonka Energy Balls / Backen mit Sally und Lidl #42

Mit diesen Energy Balls könnt ich euch eure Snacks für Zwischendurch schnell und einfach selbst herstellen. Sie liefern euch schnell Energie und ihr könnt sie nach eurem Geschmack abwandeln. Ich zeige euch hier 2 Varianten: Ingwer-Zitrone-Kokos und Schokolade-Tonka.

Ingwer-Zitrone-Kokos

Zerkleinere die Aprikosen im Mixer. Schneide den Ingwer in grobe Stücke und gib ihn gemeinsam mit Mandeln, Zitronenpaste, Zitronensaft und Vanilleextrakt zu den Aprikosen in den Mixer und mixe alle Zutaten. Füge dann Haferflocken und zwei Drittel der Kokosraspeln hinzu und zerkleinere die Masse nur noch kurz.

Nimm die Masse aus dem Mixer und gib sie in eine große Schüssel. Knete sie gut durch und forme etwa 20 Kugeln daraus.

Gib die restlichen Kokosraspeln in einen Teller und wälze die Kugeln darin.

 

Schokolade-Tonka

Zerkleinere die Datteln mit dem Espresso im Mixer. Füge Tonka-Paste, Haselnüsse und Mandeln hinzu und mixe alle Zutaten. Füge dann Haferflocken hinzu und zerkleinere die Masse nur noch kurz.

 

Nimm die Masse aus dem Mixer und gib sie eine große Schüssel. Knete sie gut durch und forme etwa 20 Kugeln daraus.

 

Verteile Backkakao auf einem Teller und wälze die Kugeln darin.

Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!

Video Anleitung

Einkaufsliste erstellen?
Du möchtest die Zutaten dieses Rezepts als Einkaufsliste abspeichern? Diese und weitere nützlichen Funktionen findest du in meiner App fur Android-und iOS-Geräte:
Rezept Drucken?
Zubereitungszeit

Zubereitungszeit

20 Minuten

Zutaten für:

Stück
Ingwer-Zitrone-Kokos
200 g
Aprikosen (getrocknet)
10 g
Ingwer (frisch)
100 g
Mandeln
1 TL
Zitronenpaste
2 EL
Zitronen (Saft)
90 g
Haferflocken
150 g
Kokosraspeln
Schokolade-Tonka
200 g
Datteln (getrocknet)
40 ml
Espresso
1 TL
Tonkapaste
100 g
Haselnüsse
100 g
Mandeln
90 g
Haferflocken
50 g
Kakao