Subway Brot nachgemacht / Sandwich / belegtes Baguette / Cheese & Oregano

In diesem Video backe ich die berühmten weichen „Subway“ Brote, die es in der Fastfood Kette gibt. Die langen Baguette Brote sind weich und perfekt zum Belegen. In diesem Video die Variante mit Cheese & Oregano.

Zubereitungszeit: 30 Min.
Wartezeit: 2,5 Std.
Backzeit: 20 Min.
Kühlzeit: 2,5 Std.

Zutaten für 6 große oder 9 mittelgroße Brote:

Teig:
730 g Mehl
1 Würfel Hefe
100 ml lauwarmes Wasser
1 EL Zuckerrübensirup
300 g Buttermilch
1 Ei
1 Eiweiß
2 TL Salz
60 g Butter

Zum Bestreichen & Bestreuen:
Backtrennspray oder Öl
100 g flüssige Butter
1 Eigelb
50 ml Wasser
50 g Parmesan
1 EL Oregano

Samiras Thunfisch-Sandwich:
1 Dose Thunfisch (im Eigensaft)
4-5 EL Frischkäse
nach Belieben Kräuter
1 kleine Gurke
Käse nach Belieben

Zubereitung:

Teig:
Verrühre die Hefe mit dem Wasser und Zuckerrübensirup, decke die Mischung ab und lass diesen Vorteig 15 Minuten stehen.

Verknete dann die restlichen Zutaten mit dem Vorteig für etwa 10 Minuten, damit ein geschmeidiger und elastischer Teig entsteht. Fette deine Arbeitsfläche und forme den Teig so gut es geht zu einer Kugel und lege ihn in eine große, gefettete Schüssel. Besprühe ihn mit Backtrennspray und lass ihn abgedeckt für 60 Minuten aufgehen.

Wiege jeweils 200 g Teig für große (30 cm) Subway Brote oder jeweils 150 g Teig für mittelgroße (ca. 20 cm) Subway Brote ab. Fette die Arbeitsfläche und drücke den Teig mit gefetteten Händen zu einem flachen, ovalen und länglichen Fladen und rolle diesen dann zu einem Baguette auf. Fette ein Baguettebackblech mit Backtrennspray und lege die Teiglinge hinein oder lege sie auf ein mit Dauerbackfolie belegtes Backblech. Decke die Brote ab und lass sie für 30 Minuten aufgehen.

Zum Bestreichen & Bestreuen:
Verrühre das Eigelb mit dem Wasser.
Reibe den Parmesankäse fein und verrühre ihn mit dem Oregano. Bestreiche die Brote mit dem Eigelbgemisch und bestreue sie mit der Käse-Kräutermischung. Stell das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 200°C O/U und backe die Brote darin für 15-20 Minuten. Stelle hierbei eine Schale mit Wasser hinein. Nimm die Brote aus dem Ofen, sobald sie goldbraun sind. Bestreiche sie direkt nach dem Backen mit flüssiger Butter, decke sie mit einem Geschirrtuch ab und lass sie abkühlen.

Tipp: Wenn du die Brote einfrieren möchtest, dann lass sie komplett abkühlen, packe sie luftdicht ein und friere sie ein. Lass sie vor dem Verzehr auftauen und backe sie im Backofen ein paar Minuten auf. Hierbei kannst du entweder das Brot im Ganzen aufbacken oder es aufschneiden, belegen (Fleisch, Fisch, Käse) und dann überbacken – original wie bei Subway.

Samiras Thunfisch-Sandwich:
Püriere den Thunfisch mit dem Frischkäse und würze nach Belieben mit Kräutern. Schneide das Brot auf, bestreiche es mit dem Thunfisch und belege es nach Belieben mit Käse. Du kannst das Sandwich im Ofen bei 200°C Grillfunktion etwa 4-5 Minuten (unter Beobachtung!) überbacken und dann mit Salat und Gurken oder einer Soße servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!
Eure Sally <3