Zur Startseite gehen

Dessert Teller für Silvester / Mud Pie

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Back-/Kochzeit: 50 min
  • Temperatur + Heizart: 190°C, O/U

Leckerer Dessertteller mit 3 Komponenten: saftiger Mississippi Mud pie mit Tonkasahne, cremiger Rahmkuchen und ein kleiner Minimuffin mit weißer Kuvertüre, Himbeersoße, Baiser und Kuvertüre. Die Dessertteller kann super vorbereitet werden. Von der Menge her reichen die 3 Kuchen für etwa 70 Teller.

Der Schokoladen Kuchen ist durch den Kakao und die Herrenschokolade besonders schokoladig und herb. Des Weiteren ist er super schnell zubereitet und auf dem Blech gebacken reicht er für viele Personen.

Zubereitung

Teig

Verknete alle Zutaten zusammen zu einem Mürbeteig. Stelle ihn kurz kalt.

Heize den Ofen auf 190 °C O/U vor.

1.

Verknete alle Zutaten zusammen zu einem Mürbeteig. Stelle ihn kurz kalt.

2.

Heize den Ofen auf 190 °C O/U vor.

Füllung

Schmilz die Butter mit dem Zucker, dem Vanilleextrakt, der Herrenschokolade und dem Kakao bei mittelhoher Hitze auf dem Herd. Ziehe den Topf vom Herd herunter und rühre die Sahne und die Eier ein. Stelle einen Backrahmen auf ein mit Backfolie belegt Lochblech und ziehe ihn auf Backblechgröße (32x37 cm) aus. Drücke den Teig flach in das Blech und backe ihn im vorgeheizten Ofen für 10 Minuten vor. Nimm ihn aus dem Ofen heraus, gieße die Füllung hinein und streiche sie glatt. Stelle den Ofen auf 160 °C O/U und backe den Kuchen für 40 Minuten fertig. Nimm den Kuchen aus dem Ofen und lasse ihn vollständig abkühlen. Schneide ihn anschließend in kleine gleichmäßige Würfel.
Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!

1.

Schmilz die Butter mit dem Zucker, dem Vanilleextrakt, der Herrenschokolade und dem Kakao bei mittelhoher Hitze auf dem Herd.

2.

Ziehe den Topf vom Herd herunter und rühre die Sahne und die Eier ein.

3.

Stelle einen Backrahmen auf ein mit Backfolie belegt Lochblech und ziehe ihn auf Backblechgröße (32x37 cm) aus.

4.

Drücke den Teig flach in das Blech und backe ihn im vorgeheizten Ofen für 10 Minuten vor.

5.

Nimm ihn aus dem Ofen heraus, gieße die Füllung hinein und streiche sie glatt.

6.

Stelle den Ofen auf 160 °C O/U und backe den Kuchen für 40 Minuten fertig.

7.

Nimm den Kuchen aus dem Ofen und lasse ihn vollständig abkühlen.

8.

Schneide ihn anschließend in kleine gleichmäßige Würfel.

Video

Zutaten

Länge (in cm):
Breite (in cm):
Durchmesser (in cm):

Teig

400 g Mehl
50 g Kakao
220 g Butter
110 g Zucker
1 Pr. Salz
2 Espresso

Füllung

300 g Butter
400 g Zucker
400 g Herrenschokolade
60 g Kakao
600 g Sahne
8 Ei / Eier

Tonkasahne

500 g Sahne
0.5 TL Tonka Wonka

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!