Zur Startseite gehen

Erdnussbutter Schokoladen Bars

  • Zubereitungszeit: 15 min
  • Kühlzeit: 20 min

Diese Erdnuss Schoko Riegel sind der kleine Genuss für zwischendurch. Die No Bake Bars sind schnell zubereitet und ihr könnt mit dem Crowdfeeder gleich eine ganze Mannschaft oder Geburtstagsparty versorgen. Ein Boden aus Keksen und Erdnussbutter wird mit einer Glasur aus Schokolade und Erdnüssen getoppt. Einfach lecker und so leicht gemacht.

Zubereitung

Boden

Schmilz die Butter gemeinsam mit der Erdnussbutter bei niedriger Stufe in der Mikrowelle oder einem Topf. Zerkleinere die Butterkekse mit einem Whacker oder den Händen. Füge nun die Keksbrösel, Haferflocken und den Zucker zum Buttergemisch hinzu und verrühre alles. Stelle einen Backrahmen auf einen Tortenretter mit Backfolie. Fülle die Masse hinein und drücke sie flach.

1.

Schmilz die Butter gemeinsam mit der Erdnussbutter bei niedriger Stufe in der Mikrowelle oder einem Topf.

2.

Zerkleinere die Butterkekse mit einem Whacker oder den Händen.

3.

Füge nun die Keksbrösel, Haferflocken und den Zucker zum Buttergemisch hinzu und verrühre alles.

4.

Stelle einen Backrahmen auf einen Tortenretter mit Backfolie. Fülle die Masse hinein und drücke sie flach.

Glasur und Belag

Koche die Sahne auf, nimm sie vom Herd und rühre die Kuvertüre ein, bis sie geschmolzen ist. Verteile die Glasur über dem Boden und streiche sie glatt. Hacke die Erdnüsse grob und streue sie gemeinsam mit dem Erdnusskrokant und den Kakaonibs über die Glasur. Lasse die Erdnuss-Schnitte im Kühlschrank etwa 20 Minuten festwerden. Löse den Backrahmen mit einem Backformmesser und schneide die Schnitte im Quadrate oder Rechtecke. Gekühlt sind die Erdnuss-Schokoladen-Bars mehrere Wochen haltbar. Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!

1.

Koche die Sahne auf, nimm sie vom Herd und rühre die Kuvertüre ein, bis sie geschmolzen ist. Verteile die Glasur über dem Boden und streiche sie glatt.

2.

Hacke die Erdnüsse grob und streue sie gemeinsam mit dem Erdnusskrokant und den Kakaonibs über die Glasur.

3.

Lasse die Erdnuss-Schnitte im Kühlschrank etwa 20 Minuten festwerden. Löse den Backrahmen mit einem Backformmesser und schneide die Schnitte im Quadrate oder Rechtecke.

Zutaten

Länge (in cm):
Breite (in cm):
Durchmesser (in cm):

Boden

225 g Butter
250 g Erdnussbutter (cremig)
250 g Butterkekse
130 g Haferflocken
60 g Zucker

Glasur & Belag

40 g Sahne
140 g Zartbitterkuvertüre
50 g Erdnuss / Erdnüsse (gesalzen)
50 g Erdnusskrokant
2 EL Kakaonib / Kakaonibs

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!