Frischkäsebällchen in Kükenoptik

Süße kleine Küken aus Frischkäse und Mandeln. Ideal für das nächste Osterfest oder den Osterbrunch

Küken

Mahle die Mandeln zusammen mit dem Kurkuma fein. Stich nun mit einem kleinen Eisportionierer oder mit einem Esslöffel Frischkäsebällchen ab und lege sie in die gelben Mandeln. Wälze den Frischkäse in den Mandeln, so dass eine Kugel entsteht. Schäle die Karotte und hoble ganz dünne Scheiben daraus, schneide den Schnabel, die Füße und bei Belieben auch den Kamm aus. Dekoriere die Küken mit Pfefferkörnern als Auge fertig. Stelle sie kalt.

Viel Spaß beim Nachmachen!
Eure Sally <3

Video Anleitung

Einkaufsliste erstellen?
Du möchtest die Zutaten dieses Rezepts als Einkaufsliste abspeichern? Diese und weitere nützlichen Funktionen findest du in meiner App fur Android-und iOS-Geräte:
Rezept Drucken?
Zubereitungszeit

Zubereitungszeit

15 Minuten

Zutaten für:

Stück
Küken
200 g
Frischkäse (Doppelrahmstufe)
100 g
Mandeln (gehäutet)
0,5 TL
Kurkuma (gemahlen)
1
Karotte
20
ganze Pfefferkörner