Zur Startseite gehen

Himbeer Tiramisu / ohne Ei

  • Zubereitungszeit: 25 min
  • Kühlzeit: 2 h

Klassisches Tiramisu ist leider oft für Kinder nicht geeignet und auch auf rohes Ei müssen viele verzichten. Diese fruchtige Variante mit Himbeeren ist da die perfekte Lösung. Ich habe statt Löffelbiskuits kleine Amarettini Kekse verwendet und das Dessert direkt in kleinen Schälchen geschichtet, ihr könnt aber auch eine große Auflaufform verwenden. In der großen Form solltet ihr aber die Kühlzeit etwas länger machen.

Zubereitung

Mascarponecreme

Verrühre den Mascarpone cremig, gib Puderzucker, Schmand und Vanilleextrakt dazu und rühre alles ein. Gieße die Sahne langsam dazu und schlage die Creme steif. Achte darauf, die Creme nicht zu lange zu schlagen, damit Sahne und Mascarpone nicht gerinnen. Stelle die Creme bis zur Weiterverarbeitung kalt.

1.

Verrühre den Mascarpone cremig, gib Puderzucker, Schmand und Vanilleextrakt dazu und rühre alles ein.

2.

Gieße die Sahne langsam dazu und schlage die Creme steif. Achte darauf, die Creme nicht zu lange zu schlagen, damit Sahne und Mascarpone nicht gerinnen. Stelle die Creme bis zur Weiterverarbeitung kalt.

Himbeerpüree

Gib den Puderzucker und das Tonka Wonka zu den Himbeeren und püriere sie fein.

1.

Gib den Puderzucker und das Tonka Wonka zu den Himbeeren und püriere sie fein.

Tiramisu schichten

Verteile die Kekse in den Schälchen, zerbrösle sie nach Belieben etwas. Verteile das Himbeerpüree darüber und gib dann die Mascarponecreme darauf. Dekoriere die Schälchen mit den Himbeeren und brösle die Kekse und gefriergetrockneten Himbeeren darüber. Stelle die Tiramisus für mindestens 2 Stunden kalt. Viel Spaß beim Nachmachen, deine Sally!

1.

Verteile die Kekse in den Schälchen, zerbrösle sie nach Belieben etwas.

2.

Verteile das Himbeerpüree darüber und gib dann die Mascarponecreme darauf.

3.

Dekoriere die Schälchen mit den Himbeeren und brösle die Kekse und gefriergetrockneten Himbeeren darüber. Stelle die Tiramisus für mindestens 2 Stunden kalt.

Video

Zutaten

Mascarponecreme

375 g Mascarpone
75 g Puderzucker
200 g Schmand
250 g Sahne

Himbeerpüree

50 g Puderzucker
1 TL Tonka Wonka
400 g Himbeere / Himbeeren (TK oder frisch)

Zum Schichten

150 g Amarettini

Dekoration

50 g Himbeere / Himbeeren
1 EL Himbeere / Himbeeren (gefriergetrocknet)

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!