Zur Startseite gehen

Saftigster Schokoladenkuchen

  • Zubereitungszeit: 30 min
  • Back-/Kochzeit: 35 min
  • Temperatur + Heizart: 170°C, O/U

Ela hat mit mir gemeinsam diesen unfassbar leckeren Schokoladenkuchen gebacken. Dieses Rezept wollte ich euch einfach mitgeben, der Kuchen ist so schokoladig. Achtet darauf hochwertige Zartbitterkuvertüre zu verwenden, damit der intensive Geschmack auch wirklich da ist.

Zubereitung

Vorbereitung

Heize den Ofen auf 170 °C O/U vor und stelle einen Tortenring in einen Springformboden mit Dauerbackfolie oder schlage einen Tortenring mit Backpapier ein und stelle ihn auf ein Lochblech.

1.

Heize den Ofen auf 170 °C O/U vor und stelle einen Tortenring in einen Springformboden mit Dauerbackfolie oder schlage einen Tortenring mit Backpapier ein und stelle ihn auf ein Lochblech.

Schokoladenkuchen

Schmilz die Butter in einem kleinen Topf oder der Mikrowelle bei geringer Hitze, sie sollte nicht zu heiß werden. Gib die Zartbitterkuvertüre dazu und rühre so lange, bis sie geschmolzen ist. Lasse die Masse lauwarm abkühlen. Verrühre die Eier mit dem Zucker, Salz und Vanilleextrakt in 5-6 Minuten weiß cremig. Gib die Schokoladenbutter dazu und rühre sie kurz und vorsichtig ein. Siebe Mehl, Kakao und Backpulver dazu und hebe alles vorsichtig unter. Gib den Teig in den Tortenring und streiche ihn glatt. Backe den Schokoladenkuchen im vorgeheizten Ofen bei 170 °C O/U für 35-40 Minuten. Mache die Stäbchenprobe und nimm den Kuchen aus dem Ofen, sobald er gar ist. Lasse ihn komplett abkühlen.

1.

Schmilz die Butter in einem kleinen Topf oder der Mikrowelle bei geringer Hitze, sie sollte nicht zu heiß werden. Gib die Zartbitterkuvertüre dazu und rühre so lange, bis sie geschmolzen ist. Lasse die Masse lauwarm abkühlen.

2.

Verrühre die Eier mit dem Zucker, Salz und Vanilleextrakt in 5-6 Minuten weiß cremig.

3.

Gib die Schokoladenbutter dazu und rühre sie kurz und vorsichtig ein. Siebe Mehl, Kakao und Backpulver dazu und hebe alles vorsichtig unter.

4.

Gib den Teig in den Tortenring und streiche ihn glatt. Backe den Schokoladenkuchen im vorgeheizten Ofen bei 170 °C O/U für 35-40 Minuten. Mache die Stäbchenprobe und nimm den Kuchen aus dem Ofen, sobald er gar ist. Lasse ihn komplett abkühlen.

Schokoladenganache

Koche die Sahne in einem kleinen Topf unter Rühren auf. Nimm sie dann vom Herd und rühre die Zartbitterkuvertüre ein, bis sie geschmolzen ist.

1.

Koche die Sahne in einem kleinen Topf unter Rühren auf. Nimm sie dann vom Herd und rühre die Zartbitterkuvertüre ein, bis sie geschmolzen ist.

Servieren

Entferne den Tortenring und setze den Kuchen auf eine Servierplatte. Streiche die Ganache auf die Oberfläche und streue die Kakaonibs über den Rand. Lasse die Ganache vor dem Servieren kurz anziehen oder stelle den Kuchen kürz kühl. Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!

1.

Entferne den Tortenring und setze den Kuchen auf eine Servierplatte. Streiche die Ganache auf die Oberfläche und streue die Kakaonibs über den Rand. Lasse die Ganache vor dem Servieren kurz anziehen oder stelle den Kuchen kürz kühl.

Video

Zutaten

Länge (in cm):
Breite (in cm):
Durchmesser (in cm):

Schokoladenkuchen

250 g Butter
150 g Zartbitterkuvertüre
5 Ei / Eier
120 g Zucker
1 Pr. Salz
40 g Mehl
40 g Kakao
1 TL Backpulver

Schokoladenganache

50 g Sahne
100 g Zartbitterkuvertüre

Dekoration

1 EL Kakaonib / Kakaonibs

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!