Zur Startseite gehen

Schokoladen Biskuitrolle mit Erdbeeren / Backen mit Sally und Lidl #64

  • Zubereitungszeit: 1 h
  • Back-/Kochzeit: 8 min
  • Kühlzeit: 1 h

- ANZEIGE -

Schokoladenbiskuit, Mascarpone Creme, frische Erdbeeren und eine glänzende Schokoladenglasur sind einfach die perfekte Kombination. Mit der Biskuitrolle könnt ihr jeden beeindrucken und habt gleich ein Geschenk zu Geburtstag oder für andere Anlässe.

Zubereitung

Vorbereitung

Heize den Ofen auf 210 °C O/U vor und stelle einen Backrahmen auf maximale Größe auf ein mit Backfolie belegtes Lochblech. Du kannst auch ein herkömmliches Backblech mit Backpapier verwenden.

1.

Heize den Ofen auf 210 °C O/U vor und stelle einen Backrahmen auf maximale Größe auf ein mit Backfolie belegtes Lochblech. Du kannst auch ein herkömmliches Backblech mit Backpapier verwenden.

Schokoladenbiskuit

Schlage die Eier mit dem Zucker, Salz, der Tonkapaste und dem Wasser in 5-10 Minuten weiß cremig. Siebe das Backmehl mit dem Kakao und hebe es kurz unter. Fülle den Teig in den Backrahmen und streiche ihn glatt. Backe den Biskuit im vorgeheizten Ofen bei 210 °C O/U für 8-9 Minuten. Nimm ihn aus dem Ofen. Entferne den Backrahmen und stürze die Biskuitplatte auf ein sauberes Geschirrtuch, ziehe die Backfolie ab, rolle sie auf und lasse sie abgedeckt komplett abkühlen.

1.

Schlage die Eier mit dem Zucker, Salz, der Tonkapaste und dem Wasser in 5-10 Minuten weiß cremig. Siebe das Backmehl mit dem Kakao und hebe es kurz unter. Fülle den Teig in den Backrahmen und streiche ihn glatt. Backe den Biskuit im vorgeheizten Ofen bei 210 °C O/U für 8-9 Minuten. Nimm ihn aus dem Ofen. Entferne den Backrahmen und stürze die Biskuitplatte auf ein sauberes Geschirrtuch, ziehe die Backfolie ab, rolle sie auf und lasse sie abgedeckt komplett abkühlen.

Creme und Füllung

Verrühre den Mascarpone mit dem Puderzucker und Vanilleextrakt cremig. Füge die Sahne langsam hinzu und schlage die Creme mit San-apart steif. Stelle die Creme bis zur Weiterverarbeitung in den Kühlschrank. Entferne das Grün der Erdbeeren und würfle sie.

1.

Verrühre den Mascarpone mit dem Puderzucker und Vanilleextrakt cremig. Füge die Sahne langsam hinzu und schlage die Creme mit San-apart steif. Stelle die Creme bis zur Weiterverarbeitung in den Kühlschrank. Entferne das Grün der Erdbeeren und würfle sie.

Biskuitrolle füllen

Rolle die abgekühlte Biskuitplatte vorsichtig wieder auf. Stelle etwa 3-4 EL der Creme für die Dekoration zur Seite. Streiche die restliche Creme auf dem Biskuit glatt und verteile die Erdbeerwürfel darüber. Rolle die Biskuitplatte mithilfe des Geschirrtuchs auf und stelle sie abgedeckt für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank.

1.

Rolle die abgekühlte Biskuitplatte vorsichtig wieder auf. Stelle etwa 3-4 EL der Creme für die Dekoration zur Seite. Streiche die restliche Creme auf dem Biskuit glatt und verteile die Erdbeerwürfel darüber. Rolle die Biskuitplatte mithilfe des Geschirrtuchs auf und stelle sie abgedeckt für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank.

Dekoration

Hacke die Zartbitterkuvertüre grob. Lasse die Sahne in einem Topf aufkochen, nimm sie von Herd und rühre die gehackte Zartbitterschokolade und das Kokosöl ein, bis die Schokolade geschmolzen ist. Lasse die Ganache lauwarm abkühlen. Setze die Biskuitrolle auf ein Abkühlgitter und lege eine Backfolie darunter, zum Auffangen der tropfenden Schokolade. Gieße dann die Ganache über die Rolle, streiche sie rundum glatt und lasse sie kurz anziehen. Fülle die übrige Mascarponecreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle und dekoriere damit die Rolle, setze halbierte Erdbeeren in die Creme-Tupfen und reibe die Zartbitterkuvertüre darüber. Stelle die Rolle bis zum Verzehr in den Kühlschrank. Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!

1.

Hacke die Zartbitterkuvertüre grob. Lasse die Sahne in einem Topf aufkochen, nimm sie von Herd und rühre die gehackte Zartbitterschokolade und das Kokosöl ein, bis die Schokolade geschmolzen ist. Lasse die Ganache lauwarm abkühlen. Setze die Biskuitrolle auf ein Abkühlgitter und lege eine Backfolie darunter, zum Auffangen der tropfenden Schokolade. Gieße dann die Ganache über die Rolle, streiche sie rundum glatt und lasse sie kurz anziehen. Fülle die übrige Mascarponecreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle und dekoriere damit die Rolle, setze halbierte Erdbeeren in die Creme-Tupfen und reibe die Zartbitterkuvertüre darüber. Stelle die Rolle bis zum Verzehr in den Kühlschrank.

Video

Zutaten

Schokoladenbiskuit

4 Stk. Ei / Eier
100 g Zucker
1 Pr. Salz
1 TL Tonkapaste
2 EL Wasser
100 g Backmehl
40 g Kakao

Creme und Füllung

250 g Mascarpone
80 g Puderzucker
400 g Sahne
200 g Erdbeere / Erdbeeren

Dekoration

70 g Sahne
150 g Zartbitterkuvertüre
1 EL Kokosöl
150 g Erdbeere / Erdbeeren
50 g Zartbitterkuvertüre

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!