Skolebrød – norwegische Hefebrötchen / Vanillegebäck

Skolebrød, machmal auch Skoleboller genannt, ist ein norwegische Hefegebäck mit Vanillepudding-Füllung und Zuckerglasur und Kokosraspeln. Er stammt aus Norwegen und wurde extra für Schüler hergestellt, damit sie etwas Süßes hatten, dass man ohne Teller und Besteck, direkt aus der Hand essen kann. Also der perfekte Snack zum Mitnehmen und für zwischendurch. Für Ostern oder Weihnachten kannst du den Pudding noch mit Eierlikör verfeinern. Ihr könnt das Skolebrød für ein Picknick vorbereiten oder auch in die Vesper Dose für die Schule oder Arbeit packen. Die süßen Hefebrötchen To Go könnt ihr auch super mit euren Freunden teilen und ihnen so eine Freude machen.

Hefeteig

Verrühre die Hefe mit dem Zucker und Wasser in einer großen Rührschüssel. Zerstoße die Kardamomkapsel, entferne die Schale und mahle die Kardamomsamen fein. Gib sie in die Rührschüssel. Füge das Mehl, das Ei, das Salz, die Milch und zum Schluss die weiche Butter hinzu und knete den Teig mit den Händen oder einer Küchenmaschine mit Knethaken 10 Minuten lang geschmeidig.

Tipp: Je nach Mehlsorte kann es sein, dass du bis zu 2-3 Esslöffel mehr oder weniger Mehl benötigst, da jedes Mehl die Flüssigkeit anders aufnimmt. Der Teig soll am Ende nicht mehr kleben.

Nimm den Teig aus der Rührschüssel heraus, forme ihn mit den Händen zu einer Kugel (fette deine Hände gerne mit Backtrennspray oder bemehle sie leicht). Gib die Teigkugel in die Schüssel zurück, bedecke sie leicht mit Mehl oder fette sie mit Backtrennspray, damit die Oberfläche nicht austrocknet. Lasse den Teig abgedeckt etwa 1 Stunde ruhen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Alternativ kannst du den Teig ohne Abdeckung im Backofen bei Gärstufe 34°C mithilfe der Dampffunktion aufgehen lassen. So verkürzt sich die Gärzeit um etwa die Hälfte der Zeit.

Vanillecreme

Verrühre etwas Milch mit den Eigelben, dem Zucker und der Stärke in einem Topf. Füge die restliche Milch und das Vanilleextrakt hinzu und rühre die Zutaten glatt. Stelle den Herd auf mittelhohe Hitze und lasse den Vanillepudding während des Rührens aufkochen. Streiche die Vanillecreme nach Belieben durch ein feines Sieb, um Klümpchen zu entfernen. Lasse die Vanillecreme abgedeckt etwas abkühlen.

Tipp: Den Pudding kannst du auch mit etwas Eierlikör verfeinern und kochen.

Forme die Skolebrød

Nimm den Teig aus der Schüssel, teile ihn in 16 Portionen und forme diese jeweils zu einer Kugel. Lasse die Kugeln abgedeckt etwa 15 Minuten ruhen. Rühre den Pudding mit einem Schneebesen glatt.

Skolebrød backen

Verrühre das Eigelb mit der Milch. Forme mit den Fingern eine Mulde in jede Teigkugel, ohne dabei den Rand zu beschädigen. Bestreiche die Teigkugeln mit der Ei-Milch-Mischung. Fülle mit einem mittleren Eisportionierer eine Portion Pudding in jede Mulde und setze die Skolebrød mit etwas Abstand auf mit Backfolie belegte Lochbleche. Stelle das erste Blech in den kalten Ofen, stelle ihn auf 190°C O/U und backe das Skolebrød etwa 20 Minuten. Lasse sie anschließend vollständig abkühlen.

Tipp: Der Teig nutzt die Aufheizzeit nochmal zum Aufgehen.

Lasse das zweite Blech währenddessen bei Raumtemperatur abgedeckt ruhen und backe es anschließend für etwa 15 Minuten. Nimm es aus dem Ofen und lasse es abkühlen.

Zuckerglasur

Verrühre den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einer dickflüssigen Masse. Streiche rund um den Pudding die Zuckerglasur und bestreue ihn mit den Kokosflocken. Lasse die Glasur fest werden und serviere das Skolebrød.

Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!

Tipp: Weil bei diesem Rezept so viel Eiweiß anfällt, hier noch ein paar Resteverwertungstipps: Bereite daraus Mousse au Chocolat, Pavlova, Eton Mess, Macarons oder Makronen zu oder – um ein herzhaftes Gericht zu zaubern: Eiweiß-Omelette. Das Eiweiß kannst du aber auch hervorragend einfrieren und beim nächsten Mal verwenden.

Video Anleitung

Einkaufsliste erstellen?
Du möchtest die Zutaten dieses Rezepts als Einkaufsliste abspeichern? Diese und weitere nützlichen Funktionen findest du in meiner App fur Android-und iOS-Geräte:
Rezept Drucken?
Zubereitungszeit

Zubereitungszeit

45 Minuten

Wartezeit

1.5 Stunden
Back-/Kochzeit

Back-/Kochzeit

20 Minuten
Temperatur + Heizart

Temperatur + Heizart

190 °C O/U

Zutaten für:

Stück
Hefeteig
1
Hefe (Würfel)
80 g
Zucker
2 EL
Wasser
1
Kardamom (Kaspel)
500 g
Mehl
1
Ei
1 TL
Salz
230 g
Milch
100 g
Butter (weich)
Vanillecreme
500 g
Milch
3
Eigelbe
100 g
Zucker
50 g
Speisestärke
Zum Bestreichen
1
Eigelb
1 EL
Milch
Zuckerglasur
100 g
Puderzucker
2 EL
Zitronen (Saft)
100 g
Kokosraspeln