Zur Startseite gehen

Vanillesoße für Desserts / Grundrezept

  • Zubereitungszeit: 10 min

Vanillesoße passt zu fast jedem Dessert. Selbst gemacht schmeckt sie mir am besten.

Zubereitung

Zubereitung

Verrühre die Milch mit Zucker, Stärke, Vanilleextrakt und dem Eigelb mit einem Schneebesen in einem Topf klümpchenfrei. Stell den Herd auf mittelhohe Hitze und lass die Vanillesoße während dem Rühren in etwa 4-5 Minuten aufkochen. Zieh sie dann vom Herd herunter und decke sie direkt an der Oberfläche mit Frischhaltefolie ab, damit sich keine Haut bildet. Lass die Soße abkühlen oder serviere sie noch warm. Im Kühlschrank ist sie mehrere Tage haltbar. Rühre sie vor dem Servieren kurz durch.

Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!

1.

Verrühre die Milch mit Zucker, Stärke, Vanilleextrakt und dem Eigelb mit einem Schneebesen in einem Topf klümpchenfrei. Stell den Herd auf mittelhohe Hitze und lass die Vanillesoße während dem Rühren in etwa 4-5 Minuten aufkochen. Zieh sie dann vom Herd herunter und decke sie direkt an der Oberfläche mit Frischhaltefolie ab, damit sich keine Haut bildet. Lass die Soße abkühlen oder serviere sie noch warm. Im Kühlschrank ist sie mehrere Tage haltbar. Rühre sie vor dem Servieren kurz durch.

Video

Zutaten

Zutaten für 200 ml

175 ml Milch
3 EL Zucker
0.5 TL Speisestärke
1 Eigelb / Eigelbe

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!