Zur Startseite gehen

Zucchini Blätterteig Schnecken

  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Back-/Kochzeit: 45 min
  • Temperatur + Heizart: 180°C, O/U

Kleine herzhafte Blätterteigschnecken sind der perfekte Snack für zwischendurch aber auch eine leckere Vorspeise oder ein einfaches vegetarisches Mittagessen. Für die Füllung habe ich Zucchini, mit Oliven und Käse kombiniert. Wenn ihr wollt, könnt ihr die Schnecken vor dem Backen zusätzlich noch mit Käse bestreuen. Die Schnecken schmecken warm und kalt und eignen sich so auch super als Fingerfood zum Mitnehmen in die Schule oder Arbeit.

Zubereitung

Zucchini vorbereiten

Rasple die Zucchini fein und salze sie. Lasse sie für etwa 10 Minuten ruhen. Drücke sie dann mit einem Sieb aus, sodass die Masse so wenig Flüssigkeit wie möglich behält. Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne und presse den Knoblauch hinein. Gib die Zucchinimasse dazu und schwitze beides kurz farblos an. Fülle die Masse um und lasse sie abkühlen.

1.

Rasple die Zucchini fein und salze sie. Lasse sie für etwa 10 Minuten ruhen.

2.

Drücke sie dann mit einem Sieb aus, sodass die Masse so wenig Flüssigkeit wie möglich behält.

3.

Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne und presse den Knoblauch hinein. Gib die Zucchinimasse dazu und schwitze beides kurz farblos an. Fülle die Masse um und lasse sie abkühlen.

Ofen vorheizen

Heize den Ofen auf 180 °C O/U vor und fette eine Ofenform mit Olivenöl.

1.

Heize den Ofen auf 180 °C O/U vor und fette eine Ofenform mit Olivenöl.

Zucchini Schnecken

Schneide die Oliven klein. Reibe den Parmesan und zerbrösle den Feta. Schmecke die Zucchini mit den Gewürzen ab und vermenge sie mit dem Käse und den Oliven. Verrühre das Tomatenmark mit dem Wasser. Rolle den Blätterteig auf und bestreiche ihn dünn mit der Tomatensoße. Verteile die Zucchini-Käse-masse gleichmäßig darauf und rollen den Teig vorsichtig auf. Schneide die Rolle in gleichmäßige Stücke und setze die Schnecken mit etwas Abstand in die gefettete Ofenform. Verquirle das Ei, bestreiche die Schnecken damit und backe sie im vorgeheizten Ofen bei 180 °C O/U für etwa 45 Minuten. Viel Spaß beim Nachmachen, deine Sally!

1.

Schneide die Oliven klein. Reibe den Parmesan und zerbrösle den Feta.

2.

Schmecke die Zucchini mit den Gewürzen ab und vermenge sie mit dem Käse und den Oliven.

3.

Verrühre das Tomatenmark mit dem Wasser. Rolle den Blätterteig auf und bestreiche ihn dünn mit der Tomatensoße.

4.

Verteile die Zucchini-Käse-Masse gleichmäßig darauf und rolle den Teig vorsichtig auf. Schneide die Rolle in gleichmäßige Stücke und setze die Schnecken mit etwas Abstand in die gefettete Ofenform.

5.

Verquirle das Ei, bestreiche die Schnecken damit und backe sie im vorgeheizten Ofen bei 180 °C O/U für etwa 45 Minuten.

Zutaten

Zucchini Schnecken

3 Zucchini
1 TL Salz
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehe / Knoblauchzehen
20 schwarze Oliven (ohne Stein)
70 g Parmesan
200 g Feta
1 EL Oregano
1 TL Bergbohnenkraut
1 Pr. Pfeffer
1 TL Zucker
30 g Tomatenmark
15 ml Wasser
1 Rolle Blätterteig
1 Ei / Eier

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!