Tzaziki – sehr cremig

  • 1 (Land-) Gurke
  • 500g Joghurt (10%)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Olivenöl
  • Portion
    Zutaten für
    Portion

    Tzaziki besteht aus nur wenigen Zutaten und schmeckt mir am besten mit 10 prozentigem, cremigem Joghurt und Gurken.

    Reibe die gewaschene Gurke ungeschält in feine Julienne-Streifen und bestreue sie mit dem Salz. Lasse sie etwa 15 Minuten stehen, damit die Gurke wässert. Drücke dann die Flüssigkeit aus. Reibe die Knoblauchzehe fein und verrühre sie mit der Gurke, dem Joghurt, Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl. Würze das Tzaziki nur bei Bedarf mit etwas mehr Salz.

    Viel Spaß beim Nachmachen!
    Eure Sally <3

    Du wolltest schon immer etwas mehr über uns erfahren? Dann höre dir jetzt unseren Podcast an. Wir freuen uns auf dich.

    Sallys Welt Podcast