Marshmallow-Fluff / Brotaufstrich und Topping für Desserts

Zutaten für 200 ml

  • Eiweiß
  • Pr. Salz
  • 140 g Puderzucker

für formstabiles Marshmallow-Fluff

  • ¼  TL Weinsteinbackpulver

Stück
Zutaten für
Stück

Diese fluffige Creme kann als Brotaufstrich, Tortencreme, Tortenfüllung, Cupcake- und Dessert-Topping oder Ähnliches verwendet werden.

Verrühre das Eiweiß mit Salz und Puderzucker in einer Metallschüssel und stelle diese über ein kochendes Wasserbad. Rühre mit dem Handrührgerät oder mit dem elektrischen Schneebesen etwa 5-7 Minuten lang die Masse über dem Wasserbad. So verändert sich die Eiweißstruktur.

Wenn das Marshmallow-Fluff für Hi-Hat-Muffins (Muffins mit Marshmallow Hut) verwendet wird oder wenn es seine Form behalten soll, dann füge an dieser Stelle das Weinsteinbackpulver hinzu und rühre es für weitere 5 Minuten.

Nimm die Masse dann vom Wasserbad herunter und rühre es mit dem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine kalt, das dauert etwa 10-15 Minuten.

Nun kann das Marshmallow-Fluff als Brotaufstrich, als Topping für Muffins, Cupcakes und weitere verwendet werden.

Viel Spaß beim Nachmachen! Eure Sally <3

Du wolltest schon immer etwas mehr über uns erfahren? Dann höre dir jetzt unseren Podcast an. Wir freuen uns auf dich.

Sallys Welt Podcast