Zur Startseite gehen

Makowiec – polnischer Mohnstrudel / Backen mit Sally und Lidl #74

  • Zubereitungszeit: 40 min
  • Back-/Kochzeit: 35 min
  • Temperatur + Heizart: 180°C, O/U

- ANZEIGE -

Makowiec ist ein leckerer polnischer Hefezopf mit cremiger Mohnfüllung. Der Anschnitt sieht einfach wunderschön aus und schmeckt mindestens genauso gut.

Zubereitung

Hefeteig

Verrühre die Hefe mit dem Zucker und Wasser in einer großen Rührschüssel. Füge die restlichen Zutaten hinzu und knete daraus in 10 Minuten einen geschmeidigen Teig. Forme ihn zu einer Kugel, fette sie mit etwas Backtrennspray und lasse sie abgedeckt etwa 1 Stunde ruhen.

1.

Verrühre die Hefe mit dem Zucker und Wasser in einer großen Rührschüssel.

2.

Füge die restlichen Zutaten hinzu und knete daraus in 10 Minuten einen geschmeidigen Teig.

3.

Forme ihn zu einer Kugel, fette sie mit etwas Backtrennspray und lasse sie abgedeckt etwa 1 Stunde ruhen.

Mohnfüllung

Verrühre die Mohnmischung mit dem Quark und der Stärke, bis sich alles gut verbunden hat.

1.

Verrühre die Mohnmischung mit dem Quark und der Stärke, bis sich alles gut verbunden hat.

Strudel formen

Rolle den Teig auf einer bemehlten Silikonmatte zu einem großen Rechteck aus und bestreiche ihn mit der Mohn-Quark-Masse. Streiche das Mohnback auf ein Ende des Rechtecks und streiche es zum einem leichten Farbverlauf glatt. Rolle den Strudel dann von der doppelt gefüllten Seite auf und setze den Strudel auf ein mit Backfolie belegtes Lochblech. Bestreiche den Strudel mit etwas Milch und gib ihn dann in den kalten Ofen.

1.

Rolle den Teig auf einer bemehlten Silikonmatte zu einem großen Rechteck aus und bestreiche ihn mit der Mohn-Quark-Masse.

2.

Streiche das Mohnback auf ein Ende des Rechtecks und streiche es zum einem leichten Farbverlauf glatt.

3.

Rolle den Strudel dann von der doppelt gefüllten Seite auf und setze den Strudel auf ein mit Backfolie belegtes Lochblech.

4.

Bestreiche den Strudel mit etwas Milch und gib ihn dann in den kalten Ofen.

Strudel backen

Heize den Ofen auf 180 °C O/U vor, der Strudel nutzt die Zeit nochmal zum Aufgehen. Backe den Strudel für etwa 35-40 Minuten und nimm ihn dann aus dem Ofen. Achte darauf, dass der Strudel nicht zu dunkel wird, sollte er innen noch nicht ganz durch sein, kannst du ihn mit etwas Backpapier abdecken und fertig backen.

1.

Heize den Ofen auf 180 °C O/U vor, der Strudel nutzt die Zeit nochmal zum Aufgehen.

2.

Backe den Strudel für etwa 35-40 Minuten und nimm ihn dann aus dem Ofen. Achte darauf, dass der Strudel nicht zu dunkel wird, sollte er innen noch nicht ganz durch sein, kannst du ihn mit etwas Backpapier abdecken und fertig backen.

Glasur

Verrühre den Zitronensaft mit dem Puderzucker und bestreiche den noch warmen Strudel damit. Serviere ihn warm oder kalt. Viel Spaß beim Nachbacken, eure Sally!

1.

Verrühre den Zitronensaft mit dem Puderzucker und bestreiche den noch warmen Strudel damit. Serviere ihn warm oder kalt.

Video

Zutaten

Hefeteig

42 g Hefe
80 g Zucker
2 EL Wasser
500 g Mehl
250 g Milch
1 Ei / Eier
1 TL Salz
100 g Butter
1 EL Zitrone / Zitronen (Abrieb)

Mohnfüllung

250 g Mohnback-Mischung
250 g Quark
25 g Speisestärke

Zum Bestreichen

250 g Mohnback-Mischung
2 EL Milch

Glasur

2 EL Zitrone / Zitronen (Saft)
50 g Puderzucker

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!