Zur Startseite gehen

Orangenschalen verwerten / DIY Ideen – Pflege, Dekoration und Reinigen

  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Ihr habt Orangensaft selbst gemacht oder einfach eine Orange gegessen und wollt die Schale nicht einfach wegschmeißen? Ich habe euch ein paar Ideen gesammelt, wie ihr eure übrigen Orangenschalen verwerten könnt und euch damit gleich ein paar Kleinigkeiten im Alltag erleichtert. Die Schalen helfen in der Küche als Kalkentferner oder neutralisieren Gerüche in Schalen und Schüssel. Getrocknet könnt ihr sie im Kleiderschrank aufhängen und so Motten fernhalten oder sie als Potpourri in einem Schälchen als Dekoration aufstellen. Für die Haut könnt ihr daraus ein natürliches Peeling herstellen oder ein pflegendes Haarwasser selbst machen.

Zubereitung

Kalkentferner

Durch den hohen Zitronensäuregehalt sind die Schalen ein guter Kalkentferner und riechen dabei noch gut. Dafür einfach auf den verkalkten Stellen wie der Spüle oder dem Wasserkocher verreiben.

Gerüche loswerden

Oft nehmen Schalen und Schüsseln aus Kunststoff die Gerüche der Lebensmittel an, die darin aufbewahrt werden. Reibe die gereinigte Schüssel mit Orangenschalen aus und wasche sie anschließend mit Wasser aus, so entfernst du unangenehme Gerüche. Du kannst die Schalen auch unter deine Mülltüte im Mülleimer legen, so riecht es nach Orangen statt Müll.

Duft-Potpourri

Trockne die Schalen im Ofen bei 40 °C Heißluft für 3-4 Stunden oder im Dörrautomaten. Je nach Größe und Dicke der Schalen kann es auch länger dauern. Fülle sie in ein kleines Säckchen und hänge sie als Schutz gegen Motten in den Kleiderschrank oder dekoriere sie als Raumduft in einer Schale.

Peeling

Trockne die Schalen wie beim Potpourri. Zerkleinere die getrockneten Schalen in einem Mixer und vermische sie mit Zucker. Das trockene Peeling kannst du jetzt hübsch verpacken und verschenken. Die Mischung kannst du dann zur Anwendung gemeinsam mit etwas Duschgel vermengen und als Peeling verwenden. Auch in der Badewanne kannst du das Peeling nutzen.

Haarpflege

Gib die Schale einer Orange in ein verschließbares Glas und fülle sie mit Apfelessig auf, bis sie bedeckt ist. Entferne nach zwei Tagen die Schalen und fülle dann die doppelte Menge des Essigs an Wasser dazu. Sprühe das Wasser zur Pflege in die Haarlängen. Die Haare bekommen so einen gesunden Glanz und duften gut.

Video

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!