Zur Startseite gehen

Halloween Torte / Backen mit Sally und Lidl #84

  • Zubereitungszeit: 1 h
  • Back-/Kochzeit: 50 min
  • Kühlzeit: 5 h
  • Temperatur + Heizart: 170°C, O/U

- ANZEIGE -

Es wird schokoladig und gruselig. Diese leckere Nuss Torte ist mit einer cremigen Ganache und Aprikosenmarmelade gefüllt und mit dem Spinnennetz aus Schokolade der Hingucker für eure Halloween Party. Nach Belieben könnt ihr noch Plastikspinnen oder gruseligen Zuckerdekor auf die Torte setzen.

Zubereitung

Vorbereitung

Heize den Ofen auf 170 °C O/U vor und schlage einen Tortenring mit 25 cm Durchmesser in Backpapier ein oder verwende zusätzlich einen Springformboden.

1.

Heize den Ofen auf 170 °C O/U vor und schlage einen Tortenring mit 25 cm Durchmesser in Backpapier ein oder verwende zusätzlich einen Springformboden.

Schokoladen-Nuss-Teig

Verrühre die Eier mit dem Zucker und Salz in 5-10 Minuten weißcremig. Rühre die Buttermilch und das Sonnenblumenöl vorsichtig bei niedriger Stufe ein. Mahle die Nussmischung mit der Küchenmaschine oder hacke sie mit einem Messer fein. Vermische die Nussmischung und das Mehl mit dem Backpulver und Kakao und hebe die trockenen Zutaten vorsichtig unter. Rühre dabei nicht zu lang.

1.

Verrühre die Eier mit dem Zucker und Salz in 5-10 Minuten weißcremig.

2.

Rühre die Buttermilch und das Sonnenblumenöl vorsichtig bei niedriger Stufe ein.

3.

Mahle die Nussmischung mit der Küchenmaschine oder hacke sie mit einem Messer fein.

4.

Vermische die Nussmischung und das Mehl mit dem Backpulver und Kakao und hebe die trockenen Zutaten vorsichtig unter. Rühre dabei nicht zu lang.

Böden backen

Fülle den Teig in den Tortenring und backe ihn im vorgeheizten Ofen für etwa 50 Minuten. Mache eine Stäbchenprobe und nimm den Kuchen aus dem Ofen, sobald er gar ist. Lasse ihn abkühlen und stelle ihn dann abgedeckt in den Kühlschrank, so lässt er sich leichter schneiden.

1.

Fülle den Teig in den Tortenring und backe ihn im vorgeheizten Ofen für etwa 50 Minuten.

2.

Mache eine Stäbchenprobe und nimm den Kuchen aus dem Ofen, sobald er gar ist. Lasse ihn abkühlen und stelle ihn dann abgedeckt in den Kühlschrank, so lässt er sich leichter schneiden.

Schokoladencreme

Lasse die Sahne in einem Topf aufkochen, nimm sie vom Herd und gib die Kuvertüre dazu. Rühre so lang mit einem Schneebesen, bis die Kuvertüre geschmolzen ist und sich beides gut verbunden hat. Lasse die Ganache abgedeckt auf Raumtemperatur abkühlen und stelle sie dann für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank.

1.

Lasse die Sahne in einem Topf aufkochen und nimm sie dann vom Herd.

2.

Gib die Kuvertüre dazu und rühre so lang mit einem Schneebesen, bis die Kuvertüre geschmolzen ist und sich beides gut verbunden hat.

3.

Lasse die Ganache abgedeckt auf Raumtemperatur abkühlen und stelle sie dann für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank.

Füllung

Erhitze die Aprikosenmarmelade in einem kleinen Topf oder der Mikrowelle, bis sie kocht. Nimm sie dann vom Herd.

1.

Erhitze die Aprikosenmarmelade in einem kleinen Topf oder der Mikrowelle, bis sie kocht. Nimm sie dann vom Herd.

Torte füllen

Nimm den Boden aus dem Kühlschrank, entferne den Tortenring und die Backfolie und halbiere den Boden einmal waagrecht mit einer Tortensäge oder einem Tortenmesser. Streiche die Aprikosenmarmelade auf die beiden Schnittflächen. Schlage die Schokoladencreme mit einem Handrührgerät kurz steif. Setze den unteren Tortenboden auf einen Tortenretter und dann auf eine drehbare Tortenplatte. Streiche etwas Schokoladencreme darauf und lege den zweiten Boden darauf. Streiche die gesamte Torte mit der restlichen Creme ein und ziehe sie mit einer Winkelpalette und Teigkarte glatt. Stelle die Torte abgedeckt für 4-5 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank.

1.

Nimm den Boden aus dem Kühlschrank, entferne den Tortenring und die Backfolie und halbiere den Boden einmal waagrecht mit einer Tortensäge oder einem Tortenmesser.

2.

Streiche die Aprikosenmarmelade auf die beiden Schnittflächen.

3.

Schlage die Schokoladencreme mit einem Handrührgerät kurz steif.

4.

Setze den unteren Tortenboden auf einen Tortenretter und dann auf eine drehbare Tortenplatte. Streiche etwas Schokoladencreme darauf und lege den zweiten Boden darauf.

5.

Streiche die gesamte Torte mit der restlichen Creme ein und ziehe sie mit einer Winkelpalette und Teigkarte glatt. Stelle die Torte abgedeckt für 4-5 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank.

Dekoration

Nimm die Torte aus dem Kühlschrank und streiche mit einer Palette über den Rand und die Oberfläche, um der Torte etwas Struktur zu geben. Schmilz die Kuvertüre in der Mikrowelle oder einem Wasserbad und gib langsam etwas Wasser hinzu, damit sie etwas zähflüssiger wird. Fülle sie in einen kleinen Spritzbeutel oder Gefrierbeutel. Zeichne mit einem Zahnstocher ein Spinnennetz auf die Torte und spritze es dann mit der Kuvertüre nach. Bestäube die Torte mit Kakao, brösle die Schokoladenkekse darüber und setze nach Belieben ein paar Plastikspinnen auf die Torte. Viel Spaß beim Nachmachen, eure Sally!

1.

Nimm die Torte aus dem Kühlschrank und streiche mit einer Palette über den Rand und die Oberfläche, um der Torte etwas Struktur zu geben.

2.

Schmilz die Kuvertüre in der Mikrowelle oder einem Wasserbad und gib langsam etwas Wasser hinzu, damit sie etwas zähflüssiger wird. Fülle sie in einen kleinen Spritzbeutel oder Gefrierbeutel.

3.

Zeichne mit einem Zahnstocher ein Spinnennetz auf die Torte und spritze es dann mit der Kuvertüre nach.

4.

Bestäube die Torte mit Kakao, brösle die Schokoladenkekse darüber und setze nach Belieben ein paar Plastikspinnen auf die Torte.

Video

Zutaten

Länge (in cm):
Breite (in cm):
Durchmesser (in cm):

Schokoladen-Nuss-Boden

4 Ei / Eier
200 g Zucker
1 Pr. Salz
200 g Buttermilch
200 g Sonnenblumenöl
150 g Nussmischung
300 g Mehl
2 TL Backpulver
50 g Kakao

Schokoladencreme

400 g Sahne
400 g Zartbitterkuvertüre

Füllung

50 g Aprikosenmarmelade

Dekoration

50 g Zartbitterkuvertüre
0.25 TL Wasser
1 EL Kakao
2 Oreo Keks / Oreo Kekse

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Diese Produkte sind gerade besonders beliebt

Bestseller:

Sallys Brot #7- Vormischung für Knusperbrot

Inhalt: 0.75 Kilogramm (6,65 €* / 1 Kilogramm)

4,99 €*
SALE %
Sally Springformböden Set

49,99 €* 59,97 €* -16.64%
Sallys Olivenöl Nachfüllkanister

29,99 €*
Sallys Induktionsmatte oval

14,99 €*
Sallys Tortenretter - eckig - 41 x 37 cm

21,99 €*
Sallys Tortenretter - rund

15,99 €*
Sallys Tortenring - Winkelpalette - 34 cm

17,99 €*
SALE %
Sallys Knoblauch-Olivenöl Nachfüllkanister

34,99 €*
SALE %
Sallys Bio-Vanille Extrakt - 3er-Set

Inhalt: 0.15 Liter (53,27 €* / 1 Liter)

7,99 €* 14,97 €* -46.63%
SALE %
Sallys Tortenring 10 cm V2

24,99 €* 29,99 €* -16.67%
SALE %
Sallys Dauerbackfolie

10,99 €* 14,99 €* -26.68%
Sallys Mini-Baguetteblech

24,99 €*
Sallys Tortenring 20 cm V2

34,99 €*
Sallys Silikon Backmatte / Gewebematte - MAXI

34,99 €*
Sallys Profi Ausrollstab 50 cm

39,99 €*
Sallys Backrahmen V2

29,99 €*
SALE %
Sallys Premium Backblech V3

64,99 €* 69,99 €* -7.14%
Sallys Induktionsmatte eckig

24,99 €*
SALE %
Profi Backblech-Set

64,99 €* 82,98 €* -21.68%
zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!