Zur Startseite gehen

Wassermelonen Slushi / diy Slush Eis

  • Zubereitungszeit: 10 min

Selbstgemachtes Slush Eis ohne zugesetzten Zucker! Das Eis besteht nur aus einer Wassermelone und etwas Limettenschale. Die Melone wird pürriert und in einem Gefäß eingefroren. Ab und zu umgerührt entsteht so ein gesundes Slushi Eis für Kinder und Erwachsene. Und das ohne spezielles Werkzeug oder Eismaschine.

Zubereitung

Zubereitung

Höhle eine Wassermelone aus und mixe sie zusammen mit dem Abrieb der Limette fein. Fülle die Masse in eine flache Auflaufform und friere sie etwa 4-6 Stunden ein, je nachdem wie tief die Form ist. Rühre dabei etwa alle 30 Minuten einmal um.

Viel Spaß beim Nachmachen,
Eure Sally <3

1.

Höhle eine Wassermelone aus und mixe sie zusammen mit dem Abrieb der Limette fein.

2.

Fülle die Masse in eine flache Auflaufform und friere sie etwa 4-6 Stunden ein, je nachdem wie tief die Form ist. Rühre dabei etwa alle 30 Minuten einmal um.

Video

Zutaten

Slush Eis

1 Wassermelone / Wassermelonen
1 Limette / Limetten (Abrieb)

Einkaufsliste

Du möchtest die Zutaten als Einkaufsliste speichern?
Diese und weitere Funktionen findest du in meiner App für Android-und iOS:

AppStore.svgGooglePlay.svg

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten! zum Newsletter anmelden & tolle Aktionen erhalten!